Es handelt sich bei den Design­grundlagen um verbind­liche Regeln, die dazu dienen, ein einheit­liches, markantes Firmen­image zu ver­mitteln.