Konse­quent ange­wandt, unter­streichen die Design-Richt­linien die der Marke inne­wohnende Kraft und zeichnen eine Außen­darstellung des Unter­nehmens, die sowohl über­zeugend als auch ansprech­end ist.